Tansania

Das Hochzeits 1×1 – by Joy and Glory

Wenn dir schon zum vierten Mal gezeigt wird, wie man bei Hochzeiten feierlich und vor allem korrekt marschiert, dann weißt du, dass alle sicher gehen wollen, dass du dich auch ja nicht blamierst.

Diesen Sonntag werden Alwina und ich auf eine Hochzeit gehen. Es ist zwar nicht die erste Einladung, die wir bekommen haben seitdem wir hier sind, aber die erste Hochzeit, an der wir teilnehmen können. Und weil das noch nicht aufregend genug ist, sind wir glatt zu Brautjungfern ernannt worden – dabei kennen wir das Brautpaar nicht mal! 

Vorbereitungen wie Kleid und Schuhe sind natürlich schon getroffen. Jetzt fehlen nur noch die tansanischen Hochzeitsmarnieren… Und wer kann uns da besser helfen als Joy und Glory?

Frisch frisiert von den Beiden, haben Joy und Glory alles in die Hand genommen und einen Hochzeitsempfang mit uns geübt – also, sie sind eher seeehr langsam mit uns den Flur hoch- und runtergeschlendert und haben dabei Blumen in unser ganzes Haus verteilt.

Vorbereiteter geht wohl kaum… 

Auch wenn Alwina und ich uns bis jetzt trotzdem noch nicht so viel darunter vorstellen können, was wir denn nun wann als Brautjungfern machen müssen, freuen wir uns natürlich unglaublich auf diesen Tag – und ja, ich werde mich ziemlich wahrscheinlich blamieren… (Blogpost folgt? Ich bin mir nicht ganz sicher 😅) 

PS: Hier ein kurzes Video von unseren Friseurinnen Joy und Glory 💇 (📹: Glory)

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s